post

Heute gibt es wieder etwas zu naschen. Ich mache heute leckere Mandel-Marzipanhörnchen für euch.

Bei dem heutigen Rezept kommen kleine Naschkatzen voll auf ihre Kosten. Auch heute sind nur wenige Zutaten und Schritte von Nöten um eine kleine Nascherei herzustellen.

Mandel-Marzipan Hörnchen
Author:
Stückzahl: 16
Vorbereitungszeit: 
Koch-/Backzeit: 
Gesamtzeit: 
Die Zutaten
  • 400 Gramm Marzipan
  • 200 Gramm gemahlene Mandeln
  • 100 Gramm gehobelte Mandeln
  • 200 Gramm Zartbitterschokolade
  • 4 Eiweiß
Anleitung
  1. Zu Erst nehmen wir das Marzipan und vermengen es zusammen mit 2 unsere Eiweiße und den gemahlenen Mandeln in einer Rührschüssel. Wahlweise können die Zutaten mit der Hand oder auch mit den Knethaken eines Handrührgeräts vermengt werden. Die Masse die wir dadurch erhalten rollen wir nun zu kleinen Würsten.
  2. In eine separate kleine Schüssel geben wir die anderen zwei Eiweiße und wälzen nun darin die Teigrohlinge und anschließend werden sie in den gehobelten Mandeln gewälzt.
  3. Unsere Hörnchen werden nun bei ca. 180° C Ober-/Unterhitze für 15 Minuten gebacken.
  4. Wenn die Hörnchen gebacken sind, lassen wir sie auskühlen. Im Anschluss können wir die Zartbitterschokolade entweder langsam über einem warmen Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen. Dann können wir die Hörnchen an beiden Ende in die flüssige Schokolade tauchen und abschließend wieder abkühlen lassen.

 

Mandel-Marzipanhörnchen

Mandel- Marzipanhörnchen

Zu Erst nehmen wir das Marzipan und vermengen es zusammen mit 2 unserer Eiweiße und den gemahlenen Mandeln in einer Rührschüssel. Wahlweise können die Zutaten mit der Hand oder auch mit den Knethaken eines Handrührgeräts vermengt werden. Die Masse die wir dadurch erhalten rollen wir nun zu kleinen Würsten.

In eine separate kleine Schüssel geben wir die anderen zwei Eiweiße und wälzen nun darin die Teigrohlinge und anschließend werden sie in den gehobelten Mandeln gewälzt.
Unsere Hörnchen werden nun bei ca. 180° C Ober-/Unterhitze für 15 Minuten gebacken.

Mandel- Marzipanhörnchen

Mandel- Marzipanhörnchen

Mandel- Marzipanhörnchen in Schokolade tauchen

Wenn die Hörnchen gebacken sind, lassen wir sie auskühlen. Im Anschluss können wir die Zartbitterschokolade entweder langsam über einem warmen Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen. Dann können wir die Hörnchen an beiden Ende in die flüssige Schokolade tauchen und abschließend wieder abkühlen lassen.

Mandel- Marzipanhörnchen

Mandel- Marzipanhörnchen

Ich wünsche euch viel Spaß beim nachbacken 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte: