post

Vor ein paar Wochen flatterte eine E-Mail in mein Postfach, die mir ein Lächeln ins Gesicht zauberte. Die Mail war von Féerie Cake, unter Anderem bekannt aus der Fernsehsendung „Das große Backen“.

Ich wurde gefragt ob ich Interesse hätte ein paar Produkte aus dem Hause Féerie Cake zu testen und zu beurteilen. Da musste ich natürlich nicht lange überlegen und stimmte umgehend zu. Freundlicherweise hat Féerie Cake mir ein paar Produkte zur Verfügung gestellt, welche ich folgend vorstellen werde.

Aber zuerst etwas mehr zu Féerie Cake. Dort gibt es regelmäßig neue Inspirationen zu Trends, Techniken und Anleitungen rund um Torten, Cupcakes und französische Pâtisserie. Féerie Cake möchte, dass der selbstgebackene Kuchen nicht nur traumhaft schön, sondern auch unvorstellbar lecker ist.

Féerie Cake bietet alles Mögliche für Motivtorten, süße Leckereien oder jegliche Backmöglichkeiten, zu günstigen Preisen. Mit einer großen Auswahl an Werkzeugen, Zubehör und Zutaten sind der Backfantasie keine Grenzen gesetzt. Des Weiteren gibt es unzählige Tortenaufleger, essbare Dekorationen, Lebensmittelfarben und Farbpasten sowie Fondant.

Arbeitsmatte von Féerie Cake

Arbeitsmatte von Féerie Cake

Freundlicherweise habe ich eine antihaftbeschichtete Arbeitsmatte sowie einen Ausrollstab mit 22cm Länge, und eine kleine runde Backform mit 5cm Höhe gestellt bekommen. Damit ich diese auch beurteilen kann, habe ich einen leckeren Sandkuchen darin gebacken.

Backform von Féerie Cake

Backform von Féerie Cake

Die Backform selbst ist schön stabil und dennoch nicht zu schwer. Die Maße der von mit gewählten Backform betragen 15,2cm x 5,1cm, und wäre so auch ideal für eine mehrstöckige Torte als „Schicht“ oder Etage zu verwenden. Das eloxierte Aluminium leitet die Wärme während des Backens super an alle Stellen des Kuchens weiter. Das Wort „Reinigung“ ist hier fast schon übertrieben, denn bei leichtem durchwischen und ausspülen ist die Backform schon wieder komplett sauber.

Ausrollstab von Féerie Cake

Ausrollstab

Die Arbeitsmatte sowie den Ausrollstab habe ich testweise verwendet um Fondant auszurollen und zuzuschneiden. Durch die vorgezeichneten Kreise ist es ganz leicht die Größe des Fondants zu bestimmen. Zusätzlich sind Gitterlinien auf der Arbeitsmatte vorhanden, mit welchen man ideal Bänder oder Ähnliches gerade schneiden kann.

Auch wenn es nur eine kleine Auswahl an Produkten war, bin ich voll und ganz von der Qualität der Féerie Cake-Produkte überzeugt, und dass zu einem fairen Preis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.