Tiramisu ohne Eier
Author: 
 
Die Zutaten
  • 1 Kilogramm Mascarpone
  • 500 Gramm Schlagsahne
  • 4 EL Zucker
  • 4 Tassen Kaffee oder 8 Tassen Espresso
  • 4 EL Amaretto
  • 400 Gramm Löffelbiskuit
  • Backkakao
Zusätzlich benötigen wir eine Auflaufform (ca. 3,6 L)
Anleitung
  1. Zu Aller Erst beginnen wir damit den Kaffee/Espresso zu machen, da er zu erst abkühlen muss. Währenddessen können wir die Sahne mit dem Zucker in einer Rührschüssel mit einem Handrührgerät steif schlagen. Nun nehmen wir den Mascarpone und geben unsere Sahne hinzu. Wir müssen es noch einmal kurz schlagen damit sich eine homogene Masse bildet.
  2. Anschließend nehmen wir den abgekühlten Kaffee/Espresso und geben den Amaretto hinzu. Unsere Biskuits ziehen wir jetzt einmal kurz durch unseren Kaffee/Espresso.
  3. Jetzt nehmen wir die Auflaufform und beginnen nun damit zu schichten. Wir nehmen zu erst Biskuits und belegen den Boden damit, dann folgt eine Schicht Mascarpone. Nun im Wechsel die Schichten aufbauen.
  4. In unserem Fall haben wir zum Schluss zwei Schichten Biskuits und zwei Schichten Mascarpone. Mit dem übriggebliebenen Mascarpone werden wir mithilfe eines Spritzbeutels Tupfer auf die oberste Schicht spritzen. Nun sind wir schon fertig und können es kalt stellen.
  5. Kurz bevor wir es servieren, bestäuben wir das Tiramisu mit etwas gesiebtem Backkakao.
Recipe by Leckergebacken at https://leckergebacken.de/tiramisu.html